Anfang März hieß es für die Wölflinge und deren Leiter: Sachen packen und ab nach Oberotterbach!
Freitags haben wir unser Gepäck ausgepackt und uns was leckeres zu Abend gekocht. Müde nach der langen Fahrt ging es dann recht schnell ins Bett. 

Ende Januar machten wir – 5 Jugendliche der Pfadfinderstufe und 3 Leiter – uns auf in den Schwarzwald. Ein Gelände in der Nähe von Furtwangen war unser Ziel.

Wir Pfadfinder wollen ein positives Zeichen setzen und laden euch ganz herzlich zu einer Andacht ein, die in diesem Jahr wohl noch mehr gebraucht wird als sonst: das FRIEDENSLICHT.

...der Wölflingsmeute Mowglis.

Asterix und Obelix, der Räuber Hotzenplotz, Spiderman und Batman, der Joker und viele andere Helden und Schurken tummelten sich am Wochenende vom 25.-27. September auf einem Zeltplatz in der Nähe von Groß-Gerau.

Das diesjährige Hoffest fand unter dem Motto „Wilder Westen“ statt und erfreute sich vieler Gäste und guter Laune. 

Die diesjährige Rosskur fand in Bruchsal statt - ein Ereignis, das wir uns nicht entgehen lassen konnten. Unter dem Motto "Nah am Wasser gebaut" starteten fast 300 Roverinnen und Rover sowie Leiter und Leiterinnen am Freitag Abend - Neckarau war mit vier Gruppen vertreten!

Seiten

Subscribe to Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg Stamm Thomas Morus RSS